Tod am Gardasee - Donato Marta
 

Publikationen

Tod am Gardasee

Fontanaros & Breitwiesers zweiter Fall

Autor Donato Marta
Verlag edition tingeltangel
Reihe Italien- & Bayern-Krimi
Seiten 368
Gattung Krimi/Thriller
Themenbereich Spannung
Epoche Ab 1945
Ort Chiemsee Chiemgau Traunstein Chieming Verona Garadasee 
Regierungsbezirk Oberbayern
Suchbegriff Opernfestspiele Arena di Verona Immobilien 
Buchart Paperback
ISBN | EBAN 3944936310 | 978-3-944936-31
ErschienenOktober 2016

14,90 € Bestellen im Buchhandel

Sengende Sonne am See.
Schüsse.
Ein Körper klatscht ins Wasser.
Mit der Ruhe ist es vorbei.

Matthias Holzinger, Bürgermeister einer Chiemsee-Gemeinde, wird am Ufer des Gardasees jäh aus dem Leben gerissen. Die Kommissare aus Verona und Traunstein stoßen auf ein Netz aus Korruption, Immobilienschwindel und Rivalität bei den Opernfestspielen der Arena di Verona. Als die Ermittlungen diesseits und jenseits der Alpen vorankommen, fallen wieder Schüsse ...

Künstler, Politiker und eine der Musik verfallene Brauerei-Besitzerin – die Gier nach Erfolg, Einfluss und Liebe macht aus ihnen Täter und Opfer zugleich.

Marta Donato lässt ihre Krimis dort spielen, wo ihre Seele aufblüht: in Italien. Die Münchnerin mordet mit leichter Hand, stets sehr amüsant und spannend bis zum Schluss. (BR Fernsehen / Abendschau)


Buchtrailer zum Italien- & Bayern-Krimi "Tod am Gardasee" von Marta Donato

Das könnte Sie auch interessieren