Die Schlacht bei Friedberg - Aigner Ingo
 

Publikationen

Die Schlacht bei Friedberg

Triumph und Schrecken

Autor Aigner Ingo
Verlag Eigenverlag
Seiten 72
Epoche 1500-1800
Ort Friedberg 
Regierungsbezirk Schwaben
Suchbegriff Schlacht 
ISBN 00128044
Erschienen2014

Bestellen im Buchhandel

Der Name FRIEDBERG im Triumphbogen von Paris erinnert an den 24. August 1796. Damals überschritt die französische Revolutionsarmee den Lech und besiegte in einer blutigen Schlacht bei Friedberg die Österreicher. Anhand zahlreicher authentischer Berichte werden die Schlacht und die Drangsale der Bevölkerung in Friedberg und benachbarten Ortschaften (Lechhausen, Dasing, Laimering, Derching, Haberskirch, Paar, Taiting und Aichach) geschildert. Behandelt werden auch die Bedeutung des Lindenkreuzes in Rederzhausen und der "Klinge" bei Ottmaring.

Das könnte Sie auch interessieren