19.11.2020 ENTFÄLLT! Buchvorstellung des Italien- & Bayern-Krimis "Schnee vom Gardasee" von Marta
 

Veranstaltungen

ENTFÄLLT! Buchvorstellung des Italien- & Bayern-Krimis "Schnee vom Gardasee" von Marta

Titel ENTFÄLLT! Buchvorstellung des Italien- & Bayern-Krimis "Schnee vom Gardasee" von Marta
Untertitel Voranmeldung nötig!
Von 19.11.2020
Zeit 00:00:00 - 19:30:00
Internet https://bibliothek-ismaning.de/veranstaltungen/

Wie ruhig alles ist. Auch vom See kommt kein Wellenschlag. Maurizio späht in die Nacht. Er kann nichts Verdächtiges entdecken. Bene. Er dreht sich um und blickt in die Mündung einer Pistole.

Maurizio Bosco hat beste Espressobohnen in seinem Transporter geladen, edle Naturkosmetik und feinstes weißes Pulver zur Stimmungsaufhellung. Doch die Lieferung für die Wohlfühloase "Residence Oliva" am Chiemsee kommt nicht an. Greta van Holsten ahnt, dass ihr Verlobter Maurizio Opfer des eigenen Familienclans geworden ist. Für sie beginnen bange Stunden des Wartens und der Ungewissheit. Sie fragt sich: Wer hat sich zum Ziel gesetzt, die Familienmitglieder der Boscos und der van Holstens nach und nach zu eliminieren? Hinter der Kulisse eines perfekten Familienidylls gärt und brodelt es. Unter dem Deckmantel der feinen Gesellschaft verbergen sich skrupellose Geschäftemacher, die über Leichen gehen.
Die Kommissare Antonio Fontanaro und Georg Breitwieser kommen erst voran, als es fast zu spät ist. Ein weiterer dramatischer Fall für die beiden Ermittler aus Verona und Traunstein.

Marta Donato, Germanistin und Kunsthistorikerin, arbeitet für ein Medienunternehmen in München. Ihre Urlaube verbringt sie in Italien und der Chiemgau ist ihr zur zweiten Heimat geworden. Kenntnisreich und mit einem Schuss Ironie lässt sie ihre Kommissare diesseits und jenseits des Brenner erfolgreich ermitteln.